Witzenhausen |

Kirschblüte

Witzenhausen ist nicht nur die kleinste Universitätsstadt Deutschlands.
Es bietet auch eines der größten Kirschanbau-Gebiete Europas.

Jedes Jahr ab etwa Mitte April bis Anfang Mai
zieht die Kirschblüte viele Menschen in die Gegend von Witzenhausen.

Auch ihr liebt den Anblick von blühenden Kirschbäumen?
Ihr seid außerdem gern draußen an der frischen Luft?
Dann kommt mit zu einer entspannten Wanderung durch die Kirschblüte.
Die 6 Kilometer lange Wanderstrecke ist auch für diejenigen geeignet,
die (wieder) neu in die Bewegung einsteigen wollen.

Wir wandern auf einem Stück des Kirschwanderwegs 1 im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land.
Nach ca. 4,5 Kilometern Wanderstrecke erwartet euch ein gemeinsames Picknick
mit einer kleinen Auswahl an Produkten aus der Region
(z.B. Brot, Ahle Wurst, Käse, Marmelade aus Witzenhäuser Kirschen).

Auf dem Rastplatz oberhalb des Süßkirschenversuchsbetriebs
bietet sich ein fantastischer Blick über das Werratal bis zu den Burgen Ludwigstein und Hanstein.
Interessierte erfahren von mir unterwegs
Wissenswertes rund um das Kirschenland Witzenhausen.

Übrigens:
Das Kirschenland Witzenhausen ist nicht nur zur Zeit der Kirschblüte eine Wanderung wert.
Die Veranstaltung ist daher ganzjährig buchbar.

Kirschblütenticker 2024:
Witzenhausen – Kirschenland
Kirschblüte – Frau-Holle-Land

 

Treffpunkt
Wir treffen uns auf dem Mohn- und Kirschenparkplatz in Wendershausen.
Adresse: Eschweger Straße 14, 37215 Witzenhausen, Ort Wendershausen

Länge der Strecke | Dauer
ca. 6 km / ca. 2 – 2,5 Stunden,
abhängig von Gehgeschwindigkeit und Pausen

Anforderungen
Kondition für eine 6 km lange Wanderung 
und 190 Höhenmeter

Schwierigkeitsgrad | leicht

PREIS

360 Euro (inkl. Picknick)| 15 Personen
(Stand: 1.03.2024)

Das Picknick beinhaltet eine kleine Auswahl an regionalen Produkten aus der Region
z.B. Brot, Ahle Wurst, Käse, Marmelade aus Witzenhäuser Kirschen).
Getränke sind von jeder Person selbst mitzubringen.

Preis für größere Gruppen auf Anfrage,
ggf. in Kooperation mit einer weiteren Wanderführerin, bzw. einem weiteren Wanderführer.

Auch längere Wanderungen oder Wanderungen in kleinen Gruppen sind möglich.
Kontaktiert mich für euer individuelles Angebot.

WAS IST BEI SCHLECHTEM WETTER?

Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich;
im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur verschiedene Arten von gutem Wetter.

JOHN RUSKIN

Sollte ich Bedenken aufgrund einer amtlichen Unwetterwarnung haben, melde ich mich telefonisch bei euch.

MITBRINGEN

dem Wetter angepasste Kleidung
festes Schuhwerk mit gutem Profil
Rucksack ausreichend zu Trinken
gute Laune
ggf. Sitzunterlage für unser Picknick
ggf. Wanderstöcke

WEITERE HINWEISE

Gern darf uns eine liebe Hündin bzw. ein lieber Hund – angeleint – begleiten.
Bitte sprecht dies vorher mit mir ab.

Die Touren sind nicht für Kinderwagen und/oder Bollerwagen geeignet.

Barrierefreie Touren auf Anfrage.

Mit Buchung der Veranstaltung werden meine AGB akzeptiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner